Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Ausstellung
Sie sind hier: Startseite / Bundesrechnungshof / Geschichte / 300 Jahre externe Finanzkontrolle / Ausstellung / Vorträge zur Ausstellung "300 Jahre externe Finanzkontrolle"

Artikelaktionen

Vorträge zur Ausstellung "300 Jahre externe Finanzkontrolle"

Im Rahmen der Ausstellung
„300 Jahre externe Finanzkontrolle“
lädt der Bundesrechnungshof zu folgenden Vorträgen ein:

 

Dienstag, 28. April 2015, 19.00 Uhr
„300 Jahre externe Finanzkontrolle - Ein historischer Überblick“ Vorträge zur Ausstellung "300 Jahre externe Finanzkontrolle"

1714 gründet Friedrich Wilhelm I. die Generalrechenkammer. Damit entsteht in Preußen eine externe Finanzkontrolle. Sie dient als Instrument zur Kontrolle der Territorialverwaltung. Wie wandelt sich die Finanzkontrolle von der absolutistischen Herrschaft hin zu einer unverzichtbaren Institution in der parlamentarischen Demokratie?

Vortrag von
Dr. Alexandra Hissen
Medienwissenschaftlerin,
Prüferin im Landesrechnungshof NRW

Begrüßung
Christian Ahrendt
Vizepräsident des Bundesrechnungshofes

 

Donnerstag, 28. Mai 2015, 19.00 Uhr
„Wie baut man Sparsamkeit? - Gedanken zu einer Kunstgeschichte der externen Finanzkontrolle“

Architektur ist Bedeutungsträger: Nur wenige Bauten und Bautypen dienen einer reinen Funktionserfüllung. Formen, Farben und Materialien können Ausdruck staatlicher Hoheit, wirtschaftlicher Potenz oder historischer Zusammenhänge sein. Welche Rückschlüsse auf das Selbstverständnis des Auftraggebers lassen sich anhand der Bauten der Rechnungshöfe ziehen? 

Vortrag von
Dr. Martin Bredenbeck
Kunsthistoriker,
Wissenschaftlicher Referent beim Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU)

Begrüßung
Christian Ahrendt
Vizepräsident des Bundesrechnungshofes


Aufgrund des eingeschränkten Platzangebotes ist eine verbindliche Anmeldung unter mit Angabe des Vortragsdatums erforderlich.

Im Anschluss an die Veranstaltungen besteht die Möglichkeit zum Besuch der Ausstellung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Die Veranstaltungsreihe findet im Gebäude der Außenstelle des Bundesrechnungshofes (Dortustraße 30-34, 14467 Potsdam) statt.

Ausstellung 300 Jahre Finanzkontrolle

Austellung 300 Jahre externe Finanzkontrolle

Bericht der Märkischen Allgemeinen Zeitung

Artikel der Märkischen Allgemeinen Zeitung

Radiobeitrag des Senders rbb
  • zum Radiobeitrag "300 Jahre externe Finanzkontrolle" - Korruption und maßlose Verschwendung
© 2017 Bundesrechnungshof