Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Veröffentlichungen
Sie sind hier: Startseite / Veröffentlichungen

Artikelaktionen

Veröffentlichungen

Das Ergebnis seiner Prüfung teilt der Bundesrechnungshof grundsätzlich der geprüften Stelle mit und erörtert es mit ihr. In wichtigen Angelegenheiten kann der Bundesrechnungshof seine Prüfungsergebnisse auch dem Deutschen Bundestag, dem Bundesrat und der Bundesregierung mitteilen. Daneben kann der Bundesrechnungshof Dritten Zugang zu abschließend festgestellten Prüfungsergebnissen gewähren (§ 96 Absatz 4 BHO). Die Entscheidung trifft er dabei für jedes Prüfungsergebnis gesondert und berücksichtigt entgegenstehende öffentliche oder private Belange. Ebenso kann der Bundesrechnungshof die an den Deutschen Bundestag gerichteten Berichte veröffentlichen, sobald das Parlament sie abschließend beraten hat. Zudem finden Prüfungserkenntnisse des Bundesrechnungshofes auch Eingang in die Empfehlungen des Bundesbeauftragten für Wirtschaftlichkeit in der Verwaltung (BWV), die meist als BWV-Gutachten veröffentlicht werden.

© 2017 Bundesrechnungshof