Suchergebnisse

39 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp







Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
report 2019 Bemerkungen Nr. 09 - Subvention für Kraftstoff im Öffentlichen Personennahverkehr: Kein Anreiz für Einsatz schadstoffarmer Fahrzeuge
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Einzelplanbezogene Prüfungsergebnisse / Bundesministerium der Finanzen
report text/x-nemerle 2019 PM - Maßnahmen zur Entwicklung des Marktes von Milch und Milcherzeugnissen
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Prüfungsmitteilungen / 2019
report Umsetzung des „Maßnahmenprogramms Nachhaltigkeit“ durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Prüfungsmitteilungen / 2020
report D source code Nr. 14 - Gemeinsame Förderung von Bund und Land: BMU prüft Verwendung der Mittel nur unzureichend
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Einzelplanbezogene Prüfungsergebnisse / Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
report text/x-nemerle Nachhaltigkeit kommt in der Verwaltungspraxis nur schleppend voran
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Beratungsberichte / 2021
report Umsetzung des „Maßnahmenprogramms Nachhaltigkeit“ durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Prüfungsmitteilungen / 2020
report Dürrebeihilfe 2018
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Prüfungsmitteilungen / 2021
report 2018 Bemerkungen Nr. 14 - Vergütung der KfW für das Co2-Gebäudesanierungsprogramm in dreistelliger Millionenhöhe überhöht
Existiert in Prüfungsergebnisse / / 2018 / Einzelplanbezogene Prüfungsergebnisse
report 2018 Bemerkungen Nr. 33 - Agrarsubventionen vielfach nicht besteuert
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Einzelplanbezogene Prüfungsergebnisse / Allgemeine Finanzverwaltung
report D source code 2016 Bemerkungen Band II Nr. 05 - Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit vernachlässigt Fachaufsicht beim Endlager Konrad
Das BMUB hat nicht alle Möglichkeiten genutzt, zu einer zügigen und wirtschaftlichen Errichtung des Endlagers Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle beizutragen. Es hat seine Fachaufsicht nur unzureichend wahrgenommen und Konflikte zwischen den Projektbeteiligten nicht gelöst. Künftig sollte das BMUB das Projekt enger überwachen und bei Schwierigkeiten frühzeitig steuernd eingreifen.
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Weitere einzelplanbezogene Prüfungsergebnisse / Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
© 2021 Bundesrechnungshof