Suchergebnisse

39 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp







Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
report 2018 Bericht - Aufstellen eines Energetischen Sanierungsfahrplans für Bundesgebäude
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Beratungsberichte / 2018
report 2012 Bericht - Prüfung der Ernährungsnotfallvorsorge
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Beratungsberichte / bis 2016
report chemical/x-genbank 2015 Bericht - Übergreifende Aspekte der Planung, Steuerung und Kontrolle bei Stilllegung und Rückbau nuklearer Versuchsanlagen
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Beratungsberichte / bis 2016
report application/x-freemind 2016 Bericht - Aufgabenwahrnehmung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit beim Nationalen Hochwasserschutzprogramm
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Beratungsberichte / bis 2016
report 2016 Bericht - Maßnahmen zur Umsetzung der Energiewende
„Energiepolitik aus einer Hand“ – mit dieser Maßgabe will das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die gesamtstaatliche Aufgabe der Energiewende umsetzen. Innerhalb der Bundesregierung hat das Ressort für diese Aufgabe die Federführung und Gesamtkoordination übernommen. Diese Rolle füllt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie bislang noch nicht aus. Weder hausintern noch ressortübergreifend oder mit den Ländern findet ein koordinierter Austausch statt. Hinzu kommt, dass die Bundesregierung keinen Überblick über die finanziellen Auswirkungen der Energiewende hat. Fragen wie „Was kostet die Energiewende den Staat oder was sollte sie ihn kosten?“ werden nicht gestellt und bleiben unbeantwortet. Der Bund weiß auch nicht, was die einzelnen energiepolitischen Maßnahmen konkret bewirken und wie effizient sie sind. In der strategischen Ausgestaltung der Energiewende stehen die Ziele Versorgungssicherheit und Bezahlbarkeit noch hinter dem Ziel der Umweltverträglichkeit zurück. Zu diesen zentralen Punkten macht der Bundesrechnungshof in seinem Bericht über Maßnahmen zur Umsetzung der Energiewende zahlreiche Verbesserungsvorschläge und Empfehlungen. Der Bericht ist am 28. April 2017 im Rechnungsprüfungsausschuss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages abschließend beraten worden. Der Ausschuss hat sich bei seinem Beschluss größtenteils an den Empfehlungen des Bundesrechnungshofes orientiert.
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Beratungsberichte / bis 2016
report Emacs Lisp source code 2014 Bericht - Einnahmen des Bundes aus dem Emissionshandel
Bericht an den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages vom 31.03.2014
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Beratungsberichte / bis 2016
report application/chemtool 2019 Bericht - Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Beratungsberichte / 2019
report text/x-nemerle 2019 Bemerkungen Nr. 20 - BMU muss Anpassung an die Folgen des Klimawandels wirksam unterstützen
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Einzelplanbezogene Prüfungsergebnisse / Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
report Troff document 2019 Bemerkungen Nr. 21 - Bundesamt für Strahlenschutz vernachlässigt seit vielen Jahren die IT-Sicherheit
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Einzelplanbezogene Prüfungsergebnisse / Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
report 2010 Bemerkungen - Weitere Prüfungsergebnisse Nr. 06 "Rückstellungen im Kernenergiebereich nur eingeschränkt überprüfbar"
Energieversorgungsunternehmen müssen für Rückbau und Entsorgung von Kernenergieanlagen Rückstellungen bilden. Wegen unterschiedlicher Zuständigkeiten und Fachkompetenzen können Bund und Länder die Höhe der Rückstellungen nicht sachgerecht beurteilen.
Existiert in Prüfungsergebnisse / / Teil II Einzelne Prüfungsergebnisse / Allgemeine Finanzverwaltung
© 2021 Bundesrechnungshof