Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Presse / Service
Sie sind hier: Startseite / Presse / Service / Pressemitteilungen / Sammlung / 2014 Pressemitteilung 02 - Bundespräsident Gauck verleiht das Große Verdienstkreuz an den scheidenden Präsidenten des Bundesrechnungshofes, Prof. Dr. Dieter Engels

Artikelaktionen

2014 Pressemitteilung 02 - Bundespräsident Gauck verleiht das Große Verdienstkreuz an den scheidenden Präsidenten des Bundesrechnungshofes, Prof. Dr. Dieter Engels

P R E S S E M I T T E I L U N G

"Als Präsident – und zuvor als Vizepräsident – des Bundesrechnungshofes haben Sie dieser wichtigen Institution viele Jahre lang Gesicht und Stimme verliehen. Sie haben nicht nur Einnahmen und Ausgaben des Bundes geprüft, sondern die Öffentlichkeit unermüdlich aufgeklärt.“, sagte Bundespräsident Gauck in seiner Rede anlässlich der Verleihung des Großen Verdienstkreuzes an den Präsidenten des Bundesrechnungshofes, Prof. Dr. Dieter Engels. „Im Amt waren Sie, ungeachtet Ihrer eigenen politischen Überzeugungen, stets dem Grundsatz parteipolitischer Unabhängigkeit verpflichtet. Sie leisten sich eine Meinung und übernehmen Verantwortung, ohne sich übermäßig in den Vordergrund zu spielen – ganz so, wie sich das für einen Rheinländer gehört."

In seinen Dankesworten betonte Prof. Engels, dass ihn diese Ehrung sehr freue. Er betonte aber, dass sie ohne die kompetenten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bundesrechnungshof nicht möglich geworden wäre.

Die zwölfjährige Amtszeit von Prof. Dr. Engels als Präsident des Bundesrechnungshofes endet am 8. April 2014.

Rede des Bundespräsidenten.

abgelegt unter:
© 2019 Bundesrechnungshof