Prüfungsergebnisse
Sie sind hier: Startseite / Prüfungsergebnisse / Produkte / Beratungsberichte / Entwicklung Einzelpläne / 2018 / 02 / 2018 Bericht - Information über die Entwicklung des Einzelplans 02 (Bundestag) für die Haushaltsberatungen 2018

Artikelaktionen

2018 Bericht - Information über die Entwicklung des Einzelplans 02 (Bundestag) für die Haushaltsberatungen 2018

12.06.2018

1 ÜberblickDownload der Langfassung des Berichts (pdf)
Im Jahr 2017 gehörten dem 18. Deutschen Bundestag 630 Abgeordnete aus vier Fraktionen an. Im September 2017 wurde der 19. Deutsche Bundestag gewählt. Mit dem Einzug von sechs Fraktionen und 709 Abgeordneten in den 19. Deutschen Bundestag hat sich die Zahl der Abgeordneten stark erhöht. Zwei der Abgeordneten sind fraktionslos.

Der Deutsche Bundestag wird in seiner Arbeit durch die Verwaltung des Deutschen Bundestages unterstützt. Sie ist eine oberste Bundesbehörde, untersteht dem Präsidenten des Deutschen Bundestages (Bundestagspräsident) und wird vom Direktor beim Deutschen Bundestag in dessen Auftrag geleitet. Die Verwaltung hat knapp 2 380 besetzte Planstellen/Stellen. Die Ausgaben für den Deutschen Bundestag sind im Einzelplan 02 veranschlagt. Ebenfalls im Einzelplan 02 veranschlagt sind die Ausgaben für den Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages, die Bundesversammlung, die deutschen Mitglieder des Europäischen Parlaments und die Parlamentarische Kontrolle der Nachrichtendienste.

Im Haushaltsjahr 2016 lagen die Gesamtausgaben bei 775,2 Mio. Euro.

Tabelle 1

Grafik - Tabelle Übersicht über den Einzelplan 02/2018

© 2019 Bundesrechnungshof