Prüfungsergebnisse

Sammlung

Sonstige Gutachten/Berichte BWV Startseite
2009 BWV - Bericht - Chancen zur Entlastung und Modernisierung des Bundeshaushalts
BWV-Bericht vom 23.11.2009
2009 BWV - Gutachten - Öffentlich private Partnerschaften (ÖPP) im Bundesfernstraßenbau
BWV-Gutachten vom 05.01.2009
2008 BWV - Bericht - Die Postreform in Deutschland - Eine Rückschau
BWV - Bericht 12/2008
2007 BWV - Gutachten - Modernisierung der Verwaltungsbeziehungen von Bund und Ländern
BWV-Gutachten von 10/2007 (FöKo-Gutachten)
2007 BWV - Bericht - Eckpunkte für den wirtschaftlichen Einsatz externer Berater
Zusammenfassung vom 29.01.2007 aus Band 14 der BWV-Schriftenreihe
2004 BWV - Gutachten - Neuordnung der Verwaltung im Bundesfernstraßenbau
BWV-Gutachten vom 11.10.2004
2003 BWV - Gutachten - Wirtschaftlichkeit der Vergabe an Billigstbieter im Bereich des Bundesfernstraßenbaus und der Bundeshochbauten
BWV-Gutachten vom 18.06.2003
2013 BWV - Gutachten - Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei Öffentlich Privaten Partnerschaften (ÖPP) im Bundesfernstraßenbau
Gutachten vom 24.09.2013
2015 BWV - Bericht - Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern
2017 BWV - Bericht - Modell eines Risikomanagements für die Bundesverwaltung
Solidaritätszuschlag
2014 BWV - Gutachten - Kostenmanagement im Bundesfernstraßenbau
Viele Bundesfernstraßenprojekte werden teurer, als zunächst geplant. Das vorliegende Gutachten zeigt auf, wie das Kostenmanagement des Bundesverkehrsministeriums verbessert werden kann. Ziel eines effizienten Kostenmanagementsystems muss es sein, Straßenbauprojekte wirtschaftlich, d. h. mit einem möglichst geringen Einsatz von Mitteln, umzusetzen. Nur so können die knappen Haushaltsmittel optimal genutzt werden.
© 2019 Bundesrechnungshof